Aktuelles

KOV-Tübingen veranstaltet einen 3-tägigen Schnittkurs 

Der KOV- Tübingen veranstaltet einem 3-tägigen Schnittkurs von Donnerstag, 18. Januar bis Samstag, 20. Januar 2018.

Kursbeschreibung:

Das Schwerpunkt-Thema bei diesem Kurs ist der fachgerechte Schnitt von Apfel- und Birnbäumen
(Halb- und Hochstämme) wie man sie auf unseren heimischen Streuobstwiesen antrifft.
Der Kurs ist auch für Anfänger geeignet und kann als Zugangsvoraussetzung für eine eventuelle
spätere Fachwartausbildung anerkannt werden.

Inhalte des Kurses in Theorie und Praxis sind:

Grundlagen, Pflanzschnitt, Erziehungsschnitt, Erhaltungsschnitt und Verjüngungsschnitt.
Der Unterricht findet im Vereinsheim Malus des OGV Kiebingen, im Lehrgarten und in den
angrenzenden Streuobstwiesen statt.

Die Kosten des Kurses betragen 75,00 €.
Für Mitglieder in einem Obst- und Gartenbauverein 60,00 €.

Geleitet wird der Kurs von Armin Raidt ( LOGL geprüfter Obstbaumpfleger ) und Markus Halder
( LOGL geprüfter Fachwart für Obst- und Garten ). Der theoretische Teil wird von Joachim Löckelt
(Kreisobstbauberater Landratsamt Tübingen ) gehalten.

Alle weiteren Informationen (Ansprechpartner, Anfahrt, Stundenplan, Ausrüstung) erhalten Sie
nach der Anmeldung. Die Platzvergabe richtet sich nach Eingang der Anmeldungen.

Anmeldung ab sofort gerne per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!